JUM-Ped – Ein genial einfaches Tuning Tool für Bosch & BionX E Bikes

Sie haben genug von der 25 km/h Geschwindigkeitsbegrenzung Ihres E Bikes? Sie möchten endlich wissen, was tatsächlich in Ihrem Pedelec steckt? Unser Tipp: Wenn Sie im Besitz eines E Bikes mit Bosch Classic Line oder BionX Antrieb sind, ist das JUM-Ped DIE optimale Tuning Lösung! Mit diesem genialen Tuning Tool können Sie die 25 km/h Begrenzung der Motorunterstützung kinderleicht aufheben und Ihr geliebtes E Bike viel schneller machen – bis zu 70 km/h mit vollem Motorsupport! Darüber hinaus bietet Ihnen das JUM-Ped noch diverse weitere Einstellungsmöglichkeiten, mit denen Sie Ihr E Bike weiter optimieren können. Für den Einbau des JUM-Peds brauchen Sie keinerlei technische Vorkenntnisse oder Spezialwerkzeug; ein PC wird nicht benötigt. Der Motor muss ebenfalls nicht ausgebaut werden. Natürlich können Sie das Tuning jederzeit rückgängig machen oder die Einstellungen individuell modifizieren. Das JUM-Ped ist mit einem übersichtlichen LCD Display ausgestattet, dass Ihnen die gewählten Parameter anzeigt. Die Bedienung erfolgt intuitiv über 4 Tasten. Nachdem die Tuning Einstellungen vorgenommen und das E Bike optimiert wurde, verbleibt das JUM-Ped übrigens nicht an Ihrem Bike.

Sie können die JUM-Ped Tuning Tools exklusiv im   EBikeTuningShop.com bestellen oder mehr Infos hier   JUM-Ped besorgen.

Da sich der Funktionsumfang der BionX Tuning Tools für Bosch Classic Line und BionX Motoren in einigen Punkten unterscheidet, möchten wir Ihnen beide JUM-Peds kurz separat vorstellen:

1. JUM-Ped für Bosch Classic Line E Bike Antriebe

Beim JUM-Ped für Bosch Classic Line Motoren muss unterschieden werden zwischen 2 Versionen: Je nach Display müssen Sie das „JUM-Ped mit Intuvia Stecker“ oder das „JUM-Ped mit HMI Stecker“ wählen. Hier sehen Sie, was das JUM-Ped für Bosch Classic Line alles kann:

- Aufhebung der 25 km/h Begrenzung der Motorunterstützung.
- Fahrradlicht kann aktiviert oder deaktiviert werden.
- Display Anzeige wahlweise in Kilometer oder Meilen.
- Anfahrhilfe kann aktiviert oder deaktiviert werden (Intuvia Display).
- Radumfang kann ausgelesen und millimetergenau eingegeben werden (zwischen 500 und 4000mm).
- Display Sprache wählen: Deutsch, englisch, niederländisch, französisch, italienisch oder spanisch (Intuvia Display).
- Begrenzung der Motorunterstützung kann jederzeit wieder auf 25 km/h zurückgesetzt werden.

Wie Sie sehen, ist das JUM-Ped viel mehr als nur irgendein weiteres E Bike Tuning Tool – das JUM-Ped geht in seinem Funktionsumfang weit über das hinaus, was die meisten anderen Tuning Vorrichtungen bieten können!

Wichtiger Hinweis: Jedes JUM-Ped kann 1 Bosch Classic Motor optimieren. Sie können das JUM-Ped vom Bosch E Bike wieder trennen und ein anderes Bosch Classic E Bike mit dem gleichen Display (Intuvia oder HMI) danach regulieren.

2. JUM-Ped für BionX E Bike Antriebe

Das   JUM-Ped für BionX Motoren ist kompatibel mit allen BionX E Bike Antrieben ab ca. Juni 2009 mit CanBus System (alle Firmwareversionen und Konsolentypen wie z.B. G1, G2, Ride, Ride+). Alle Funktionen auf einen Blick:

- Maximale Motorunterstützung kann individuell eingestellt werden von 1 km/h bis zu 70 km/h (die tatsächlich erreichbare Höchstgeschwindigkeit hängt ab von der Leistungsfähigkeit des verwendeten Systems). Beachten Sie bitte: Smart, Diamant und Grace E Bikes können softwarebedingt nur bis zu 40 km/h motorunterstützt optimiert werden.
- Gashebelfunktion kann auf einen Wert für die max. Geschwindigkeit eingestellt werden (falls vorhanden).
- Kilometerstand kann eingestellt werden.
- Ladezyklen können ausgelesen werden.
- Sprache lässt sich auswählen.
- Radumfang kann millimetergenau eingestellt werden.
- Man kann sich die Motortemperatur anzeigen lassen.

Der Einbau ist extrem einfach: Sie müssen nur den Schrumpfschlauch an den originalen Steckern (nahe der Konsole am Lenker) entfernen und den Stecker am E Bike trennen. Nun brauchen Sie nur noch das JUM-Ped an die Stecker des E Bikes anschließen und die BionX Konsole einzuschalten – schon können Sie Ihr BionX E Bike optimieren!

Wichtig: Auch dieses JUM-Ped ist auf 1 BionX E Bike limitiert – es gibt allerdings neuerdings auch ein   JUM-Ped-SE Vmax für 2 BionX Bikes. Wenn Sie mit dem JUM-Ped weitere E Bikes schneller machen wollen, benötigen Sie die „JUM-Ped-SE Zusatzlizenz“.

Rechtlicher Hinweis: Die Benutzung von E Bike Tuning Tools wie dem JUM-Ped ist im öffentlichen Straßenverkehr nicht erlaubt. Durch die Nutzung des JUM-Ped Tuning Tools erlischt die Herstellergarantie Ihres E Bikes. Die Benutzung des JUM-Ped erfolgt auf eigene Gefahr.